Qicksearch:
 
welcome to Rainer's Australien
www.Outback-Guide.de
Home
Bikes
Guide
Stories
Galerie
Oz-Infos
[+] Länderinfos
[+] Aborigines
[+] Klima
[+] Fahrzeuge / Verkehr
[+] Handy, Funk & Internet
[+] Visum
[+] Uni & Praktikum
[–] Literaturtipps
  |–[+] Australien allgemein
  |–[–] Reiseführer
  |   |–[+] nach Verlagen
  |   |–[+] Australien gesamt
  |   |–[+] Regional
  |   |–[–] Outback

  |   |   |– Offroad

  |   |
  |   |–[+] Städte
  |   |–[+] Spezial
  |   |–[+] Reiseratgeber
  |   |–[+] Fachbücher
  |
  |–[+] Reiselust
  |–[+] Karten & Navigation
  |–[+] Geschichte & Biographien
  |–[+] Aborigines
  
[+] Landkarten
[+] Dictionaries
 
Oz-Links
Suche
Feedback
Allgemeines

 

 



EtappenlisteSeiten durchsuchen Literaturtipps: Outback

 

Hier nur eine kleine Auswahl an Literatutipps. Wer ein wenig dazu beisteuern möchte und einen weiteren guten Tipp hat, der kann mir diesen gerne Mailen ;-)


 

 
Edition Unterwegs (Motorradbücher):
Australien
von Rolf Henniges
erschienen im Motorbuch Verlag
190 Seiten, ISBN 3-613-01776-8
1.Auflage 1996, ca. €15,-

Reisebuch, Reiseratgeber

170 Seiten Reisebeschreibung, Reisebericht (8 Routen mit insgesamt über 65.000 km)
20 Seiten Allgemeine Infos zu Australien, Tipps zum Motorradfahren in Australien
viele Bilder

Aufgeführte Strecken:
  • Perth,WA - Albany,WA - Kalgoorlie,WA - Cedura,SA
  • Ceduna,SA - Adelaide,SA - Melbourne,NSW - Canberra,NSW - Sydney,NSW
  • Sydney,NSW - Brisbane,QLD - Townsville,QLD - Cairns,QLD
  • Cairns,QLD - Mareeba,QLD - Hugheden,QLD - Julia Creek,QLD - Mc Kinlay,QLD - Winton,QLD - Emerald,QLD
  • Emerald,QLD - Charleville,QLD - Innamincka,SA - Hawker,SA
  • Hawker,SA - William Creek,SA - Finke,NT - Ayers Rock,NT - Wiluna,WA (Gunbarrel Highway)
  • Wiluna,WA - Geralton,WA - Denham,WA - Carnarvon,WA - Exmouth,WA - Tom Price,WA - Port Headland,WA - Broome,WA - Wyndham,WA - Halls Creek,WA (Gibb River Road)
  • Halls Creek,WA - Alice Springs,NT - Tennant Creek,NT - Darwin,NT - Innisfail,QLD (Tanami Desert Track, Stuart Highway, Cape York)

Mit dem Motorrad kreuz und quer durch Australien, auf Straßen und Pisten. Amüsanter und informativer Reisebericht. Für Biker, die sich noch nicht sicher sind – danach werdet ihr förmlich nach den roten Wellblechpisten lechzen ;-)

Beschreibung von 8 Touren mit insgesamt 65000km. Grundlegende Tipps und Tricks zu allem Wichtigem rund ums Thema Motorrad in Australien: Einfuhr, Mietkauf, Kauf und Tipps zum Kauf.



Reise Know-How:
Australien Outback Handbuch
von Otmar Lind & Andrea Niehues
erschienen im Edgar Hoff Verlag
400 Seiten, ISBN 3-923716-08-7
2. Auflage 1998/10, ca. €19,90

Offroad Outback-Reiseführer, Reiseratgeber, Routenbeschreibungen / Strecken-Logs

 
110 Seiten Infos über Australien, Tipps zu: Autokauf, Fahren, Überleben bei Gefahrensituationen im Outback, kurz, alles was der Geländewagenfahrer wissen muß.
250 Seiten Streckenlogs für 22 der bekanntesten Strecken
35 Seiten Anhang: Adressen, Anbieter, Literatur, Kontakte
einige Bilder, einfache Karten zu allen 22 Touren
 
Aufgeführte Strecken:
  • Tibooburra,NSW - Innamincka,SA
  • Strzelecki Track (Innamincka,SA - Lyndhurst,SA)
  • Birdsville Track (Marree,SA - Birdsville,SA)
  • Oodnadatta Track (Marree,SA - Oodnadatta,SA - Marla,SA)
  • Stuart Highway (Port Augusta,SA - Katherine,NT)
  • Birdsville,SA - Mt. Isa,QLD (via Boulia)
  • French Line, Old Andado Track (Birdsville,SA - Alice Springs,NT)
  • Rig Road (Birdsville,SA - Alice Springs,NT)
  • Alice Springs,NT - Kings Canyon,NT - Ayers Rock (Yulara),NT
  • Alice Springs,NT - Ruby Gap Nature Park,NT
  • Tanami Track, Lajamanu Track (Alice Springs,NT - Halls Creek,WA)
  • Sandover Highway (Alice Srpings,NT - Mnt. Isa,QLD)
  • Plenty Highway (Alice Srpings,NT - Mnt. Isa,QLD)
  • Eyre Highway (Port Augusta,SA - Kalgoorlie,WA)
  • Gunbarrel Highway (Yulara,NT - Wiluna,WA)
  • Warbutron Road (Yulara,NT - Leonara,WA)
  • Canning Stock Route (Wiluna,WA - Halls Creek,WA)
  • Newman,WA - Dampier,WA (via Karijini-N.P. und Millsream-Chichester-N.P.)
  • Gibb River Road, Kalumburu Road, Mitchell Plateau (Derby,WA - Kununurra,WA)
  • The Big Run (Halls Creek,WA - KatherineNT)
  • Roper Highway, Gulf-Savannah Track (Mataranka,NT - Normanton,QLD)
  • Matilda Highway (Normanton,QLD - Charleville,QLD)
  • Cape York Track (Mossman,QLD - Musgrave,QLD - Cape York)


Ausführliches Handbuch für's Leben fernab von jeglicher Zivilisation, mitten im Nichts alleine mit einem Geländewagen.
Technische Tipps vom Radwechsel bis zur Trinkwassergewinnung in der Wüste.
22 Pisten werden roadbookmäßig ausführlich beschrieben.

Die Offroad-Bibel für alle 4WD Fahrer, die planen die berühmtesten und berüchtigtsten der australischen Pisten unter die Räder zu nehmen. Präzise Strecken-Logs, die einen Kompass fast schon überflüssig machen, und hervorragende Tipps zum Offroadfahren und zum Überleben im australischen Busch. Gerade für das Offroadfahren in Australien daher die ideale Vorbereitung gleichermassen für Anfänger wie für Fortgeschrittene.

Fazit: Wie schon erwähnt ist dieses Buch eines der Standardwerke, die bei keinem echten Australien-Offroad-Fan fehlen sollte – detaillierte Srtecken-Logs und umfangreiche Fahr- und Survival-Tipps, speziell abgestimmt auf den fünften Kontinent.

In der gleichen Reihe ist ein allgemeinerer, sehr ausführlicher Reiseführer zu Australien erschienen.


 
Lonely Planet Verlag:
Outback Australia
von Ron Moon u.a.
erschienen im Lonely Planet Verlag, Australien
530 Seiten (Englisch), ISBN 1864501871
2. Auflage 1998, ca. €24,50

Outback-Reiseführer

150 Seiten Infos zu Autralien
370 Seiten ausführliche Infos zu Orten, Sehenswürdigkeiten, Pisten/Strecken, mit Kartenmaterial;
Sortiert nach Pisten u. Städten, dann Auflistung aller markanten Punkte mit Infos
Sehr ausführlich!
einige Bilder, viele Karten zu Pisten und Siedlungen

Aufgeführte Strecken:

  • Stuart Highway
  • MacDonnel Ranges
  • Kinke Gorge
  • Tanami Track
  • Plenty Highway
  • Sandover Highway
  • Finke & Old Andado Track
  • Simpson Desert
  • Oodnadatta Track
  • Birdsville Track
  • Strzelecki Track
  • Gunbarrel Highway
  • Bomb Roads
  • Eyre Highway
  • Flinders Range
  • Silver City Highway
  • Gibb River Road
  • The Bungle Bungles
  • The Pibara
  • Canning Stock Route
  • Litchfiled N.P.
  • Kakadu N.P.
  • Cobourg (Gurig) Peninsula
  • Gulf Track
  • Cairns,QLD - Cooktown,QLD - Musgrave, QLD
  • Cape York
  • Thursday Island & Torres Strait
  • Matilda Highway


Speziellere Fassung des Standard-Werks 'Australia' für jeden Australien-Reisenden (Denn auch hiervon gibt es eine allgemeinere Fassung, mit ca. 800 Seiten).
Detaillierte Angaben zu allem, was es im Outback zu finden gibt; Umfassende Einleitung mit allem, was ein ambitionierter Tourist über OZ wissen muß Pistenbeschreibungen, mit vielen Karten; Infos zu Siedlungen und Sehenswürdigkeiten; viel Zusatzinfos zu Land & Leuten.
Die Bücher aus der Loney Planet Reihe sind mit die ausführlichsten - und sie haben einen gewaltigen Vorteil: sie wurden von echten Aussies geschrieben...

Auch hier ist das Buch aus dem Lonely Plante Verlag wieder das Maß der Dinge, wenngleich auch andere Verlage für speziellere Zielgruppen detaillierteres oder besser für den Einsteiger geeignetes Material zur Verfügung stellen. Für den Lonely Planet gilt auch beim Thema Outback: One Fitts All – das Standardwerk das in jeder Tashce sein sollte, aber dennoch von dem einen oder anderen Ergänzt werden sollte.

Wer detailliertere Streckenlogs sucht wird beim Australien Handbuch aus dem Edgar Hoff Verlag oder aber auch bei den zahlreichen Büchern von Gregory's fündig werden.



gleich bei Amazon bestellen...
Touren Manual Verlag, Koblenz:
Australien Outback Manual
von Christian Pehlmann

264 Seiten, ISBN 3-980-2594-0-4
3. erweiterete Auflage 2002, ca. €25,40

Offroad Outback-Reiseführer, Reiseratgeber, Routenbeschreibungen

36 Seiten Infos zum Outback
145 Seiten Trackbeschreibungen
16 Seiten Outback Reise Praxis
19 Seiten Offroad Fahrtechnik

27 Seiten sonstige Infos, Register usw.
viele Bilder, Übersichtskarten zu allen angesprochenen Piste

Inhalt:

  • Einleitung:
    • Outback-Glossar, Outback-Phänomene, Skelett-Berge und grüne Wüsten, Strassen - Wege - Pisten, "Wellblech" & Bulldust, Stock Route gegen Beef Road, Windmills, Zäune & Tore, Gold ist da wo Du es findest, Outback-Pubs, Fauna und Flora, Outback - "Kurz-Geschichte", Aborigines - Die Ureinwohner
  • Aufgeführte Strecken:
    • Oodnadatta Track
    • Birdsville Track
    • Simpson Desert South (Rig Road)
    • Strzelecki Track
    • Nullarbor - Eyre Hwy.
    • Gunbarrel Highway
    • Route nach Wiluna
    • Hamersley Ranges - Wittenoom
    • Canning Stock Route
    • Gibb River Road
    • Bungle Bungle
    • The Big Run (Katherine - Halls Creek)
    • Tanami & Lajamanu Track
    • Ross River/Ruby Gorge, Alice Springs
    • Finke River Gorge
    • Simpson Desert Loop (Old Andado Track)
    • Cape Tribulation & Lakefield NP
    • Cape York Peninsula
    • Sandover Hwy.
    • Plenty Hwy. & Channel Country
    • Gulf Track
    • Matilda Hwy.
    • Kakadu NP: Jim Jim Falls
    • Litchfiled NP
    • Melbourne - Sturt NP
  • Outback Reise-Praxis:
    • Routen-Planung, Klima - Wetter - Reisezeit, Rund ums Reise-Gefährt, Eigenes Auto?, Neu oder gebraucht?, Diesel oder Benziner?, Zwei- oder Vierradantrieb?, Pro Campmobil, Man kann auch mieten..., Der 4WD Camper "Bushman", Klimaanlage/Dachträger, Ausrüstung/Checkliste
  • Rund ums Fahren:
    • Allrad-Technik, Gelände-Fahrpraxis, Betriebsstörungen, Sichere Fahrt auf Tracks, Outback-Orientierung, Land- und Strassenkarten, Versorgung im Outback - Roadhouses, Wasser . das wichtigste Kapitel, Camping, Permits
  • sonstige Infos:
    • Rund um die Gesundheit, Fotografie im Busch, Umweltschutz unterwegs

Fast so gut wie der Outback-Guide selbst. Eine sehr gelungene Mischung aus Infos zum Outback, Routenbeschreibungen (fast) aller bekannten Offroad-Routen durchs Outback und sehr hilfreichen Tipps zum Thema Offroad-Fahren gerade auch im australischen Outback. Nicht ganz so ausführlich wie das Australien Outback Handbuch aber meist vollkommen ausreichend. Jede Route ist vorab mit einer Kurzübersicht versehen, bevor dann auf besondere Sehenswürdigkeiten und die einzelnen Teiletappen eingegangen wird. Die verschiedenen Routen sind jedoch unterschiedlich detailliert beschreiben.

Fazit: Sicherlich das was dem Outback-Guide selbst am nächsten kommt: kompakte Beschreibungen einer Fülle von Routen durchs Outback, nützliche Tipps und Infos zum Outback und zum Offraod-Reisen durch das selbe. Abgesehen von gutem Kartenmaterial und Ausrüstung eigentlich alles was der schon etwas erfahrenen Offroad-Reisende für das Abenteuer Outback benötigt und durchaus auch zur Vorabplanung der Reiseroute geeignet.


DUMONT - Richtig Reisen:
Australien Outback
von Roland Dusik
erschienen im DuMont Buchverlag, Köln
400 Seiten, ISBN 3-7701-4898-3
1.Auflage 2000, ca. €22,50
 
Reiseführer
70 Seiten Einführung, allgemeine Informationen zum Outback
227 Seiten Beschreibung von insgesamt 22 Reiserouten, nach Regionen geortnet.
95 Seiten Serviceteil, Adressen, Unterkünfte, Aktivitäten, Termine, Tipps
Zahlreiche Karten und Abbildungen
Aufgeführte Strecken:
  • Süden:
    • Flinders Ranges
    • Oodnadatta Track
    • Birdsville Track
    • Simpson Desert
    • Strzelecki Track
  • Red Center:
    • Stuart Highway, Teil 1
    • Eastern MacDonnel Ranges, Mereenie Loop Road, Finke Gorge NP, Ayers Rock
    • Western MacDonnel Ranges (Simpson Desert Loop)
    • Old Andado Track, Finke Race Track
  • Norden:
    • Stuart Highway, Teil 2
    • Kakadu NP
    • Litchfield NP
  • Westen:
    • Eyre Highway (Nullarbor Plain)
    • Gunbarrel Highway
    • Goldfields
    • Mount Augustuts
    • Karijini NP / Millstream-Chichester NP
    • Kimberleys, Gibb River Road
    • Tanami Road
  • Osten:
    • Plenty Highway
    • Sandover Highway
    • Gulf-Savannah Track
    • Cape Tribulation
    • Cape York
    • Matilda Highway

DuMonts Outback-Reiseführer hebt sich von den anderen aufgeführten deutlich ab. Dieser Reiseführer ist eindeutig für den Outback-Einstiger gemacht. Er ist weniger etwas für den schon erfahrenen Offroad Reisenden sondern eher etwas für den typsichen Touristen, der bisher nur selten oder noch nie einen Geländewagen oder Geländecamper gemietet hat und das berühmte Outback besichtigen will. Dementsprechend gehören viele der aufgeführten Strecken mit wenigen Aussnahmen zu den einfacheren "einstiegs-"Pisten des Kontinents, die aber sicherlich dadurch nicht weniger empfehlenswert wären. Die Reiserouten werden etappenweise beschrieben ohen jedoch zu sehr ins Detail zu gehen un dbieten daher ein egute Übersciht über Streckenalternativen in den verschiendenen Gebieten.

Fazit: Ein guter Tipp für alle Outback-Einsteiger, die zum ersten mal mit dem 4WD in Australien unterwegs sind.


BuchumschlagGregory's
4WD Escape 2
von Jan Snelling und John Tait
192 Seiten (Englisch), ISBN 0 7319 0849 X
1. Auflage 1997, ca. AU$49,95

Routenbeschreibungen / Strecken-Logs, Reiseratgeber

12 detailliert beschriebene Touren (für 4WDs) mit guten Karten samt GPS Wegpunkten und Roadbooks. Zusätzlich allgemeine Tipps zur Reisevorbereitung und Ausrüstung

 
Aufgeführte Strecken:
 
  • Canning Stock Route
  • Tanami Desert
  • Sandover Highway
  • Plenty & Donohue Highway
  • MacDonnel Ranges
  • Newman - Alice Springs
  • Anne Beadell Highway
  • Connie Sue Highway
  • Birdsville Track
  • Gammon Ranges
  • Big Desert
  • The High Country

Gregory's ist einer der bekanntesten Verlage rund ums Thema Auto. Neben der Reperaturhandbüchern für alle auf dme Kontinents stark verbreiteten PKW und 4WDs und den zahlreichen Karten und vor allem Street-Direktorries (also Stadtplänen der australsichen Grossstädte) hat der Verlag aber eben auch detailliert beschriebene Offroad-Routen im Programm. Zwei der interessantesten weil detailliertesten Sammlungen sind sicherlich Gredory's 4WD Escape I und II, die zusammen alle grossen, berühmten Tracks beschreiben.

Fazit: Zwei auf jeden fall empfehlenswertes Standardwerke, die aber nur ncoh schwer zu bekommen sind.


Gregory's
4WD Weekends

von John und Jan Tait
erschienen in Gregory's Publishing Company
358 Seiten (Englisch), ISBN 0 7319 1068 0
1. Auflage 1998, ca. AU$27,95

Routenbeschreibungen / Strecken-Logs
 
50 1-3 Tage Trips in New South Wales, Queensland und Victoria
Jeweils mit Roadbook, Uebersichtskarte und umfangreichen Infos zum Trip und zur Gegend.

Ganz im Stil der erfolgreichen Gregory's 4WD Escape I + II wird die Liste der detailliert und umfassend beschriebenen Offroad-Tracks um gut 50 weitere erweitert. Nachdem die anderen beiden Sammlungen die berühmten grossen Pisten des Kontinents zum Inhalt hatten widmet sich Gregory's 4Wd Weekends kurzen Strecken im Südosten des Kontinents, die sich also beispielsweise hervorragend als kurze tour mit dem zwischendurch gemieteten 4WD machen lassen.

Fazit: Auch dieses Buch ist auf jeden Fall empfehlenswert, wenn man palnt kleinere Pisten und Tracks im Südosten zu erkunden.


Buchumschlag
4WD Days out of Perth
von Nick Underwood und Ian Elliot
erschienen in Weststate Publishers PTY LTD
90 Seiten (Englisch)
1. Auflage 1997, ca. AU$9,95

Routenbeschreibungen / Strecken-Logs

10 Pisten rund um Perth. Jeweils mit Beschreibung und detailliertem Roadbook.



4WD Weekends out of Perth
von Nick Underwood und Ian Elliot
erschienen in Weststate Publishers PTY LTD
104 Seiten (Englisch)
ca. AU$11,95

Routenbeschreibungen / Strecken-Logs
8 Pisten im Südwesten WAs. Jeweils mit Beschreibung und detailliertem Roadbook.


4WD Days on the Eastern Goldfields of WA
von Nick Underwood und Ian Elliot
erschienen in Weststate Publishers PTY LTD
128 Seiten (Englisch)
ca. AU$12,95

Routenbeschreibungen / Strecken-Logs
12 Pisten in den Southern Goldfields von WA (Southern Cross, Coolgardie, Kalgoorlie, Norseman). Jeweils mit Beschreibung und detailliertem Roadbook.


Explore the Holland Track and Cave Hill Woodlines
von Nick Underwood und Ian Elliot
erschienen in Weststate Publishers PTY LTD
88 Seiten (Englisch)
ca. AU$10,95

Routenbeschreibungen / Strecken-Logs
Streckenbeschreibung zum Holland Track, Holland Tourist Drive (John Holland Way) und den Cave Hill Woodlines. Jeweils mit Beschreibung und detailliertem Roadbook


4WD Days out of Melbourne
von Nick Underwood und Ian Elliot
erschienen in Weststate Publishers PTY LTD
96 Seiten (Englisch)
ca. AU$10,95

Routenbeschreibungen / Strecken-Logs
12 Pisten im Umland von Melbourne. Jeweils mit Beschreibung und detailliertem Roadbook. 10 Seiten Tipps zum Offroad-Fahren und zur Ausrüstung bzw. dem Umgang mit derselben

updated: 18.2.2004
 © by R. Rawer '95-'09           Impressum
zurück zur Startseite Seiten durchsuchenBack to Top Etappenliste