Qicksearch:       Bookmark       Vote!

Search | Sitemap | Changes | Info

welcome to Rainer's Australien
www.Outback-Guide.de

Reiseführer DR350 Sonderzubehör

Auch die DR350 ist kommt natürlich nicht perfekt vom Händler, drum hier eine Liste von Sonderzubehör:

Back to Top Rahmenschutz:

Ein leidiges Thema bei vielen Suzukis ist die geringe Qualität der Lackierung, daher empfiehlt es sich gerade bei häufigem Geländeeinsatz Rahmenschützer im Fußbereich zu montieren (beispielsweise von Acerbis).

Back to Top SHC Fahrwerk:

(SHC = Suzuki Highth Control) Eine sehr nützliche Einrichtung für die etwas kürzer geratenen unter uns – man legt den Schalter um, und schon ist die DR 350 3cm tiefer – ! Zudem gibts vorne noch ne sehr edle Upside-Down Gabel; Alles in allem nicht nur eine Variante mit nützlichem Feature sonder auch noch ein besseres Fahrwerk. Kleiner Nachteil ist ein geringfügig höheres Gewicht von 2-3kg.
Zur Technik: Das Federbein wirkt zusätzlich als Pumpe und am Ausgleichsbehälter ist ein spezielles Ventil angebracht. Wird nun das Ventil auf "hoch" gestellt, so wird ein Zylinder innerhalb des Federbeins aufgepumpt und so die Federvorspannung verändert, gleichzeitig wird durch ein Schlauchsystem das Selbe an der Upside-Down Gabel gemacht - dadurch ist die ganze Mühle dann ca. 3cm höhenverstellbar (in 2 Positionen).

Etappenliste Back to Top Seiten durchsuchen © by R. Rawer '95-'15             Impressum