Qicksearch:       Bookmark       Vote!

Search | Sitemap | Changes | Info

welcome to Rainer's Australien
www.Outback-Guide.de

Reiseführer Exmouth

Exmouth – Das Toor zum Ningaloo Reef.

Schnorcheln mit einem Majestätischen Waal-Hai, Exmouth, WADas Städtchen Exmouth ist das Cairns von WA. Zahlreiche Tauchschulen bieten hier die Möglichkeit, am Ningaloo Reef die Faszination Tauchen zu erfahren.
Exmouth ist auch einer der wenigen Orte der Welt, wo man die seltenen und scheuen Walhaie hautnah beobachten kann (April bis Juni).

Korallen am Ningaloo ReefÄhnlich wie das Great Barrier Reef an der Ostküste des Kontinents zieht sich von Exmouth das Ningaloo Reef gut 300km entlang der Küste in Richtung Süden bis hinunter nach Coral Bay. Ganz im Gegensatz zu seinem großen Bruder liegt es jedoch direkt vor der Küste und kann leicht mit Schnorchel und Taucherbrille vom Strand aus erreicht werden.

Leuchtturm bei Exmouth, WADer Ningaloo Reef Marine Park liegt auf der Westseite der Halbinsel von Exmouth. In ihm liegen zahlreiche einsame Strände, von denen aus man mit Schnorchelausrüstung leicht ans Riff gelangt. Oftmals kann man dabei die Strömung ausnutzen und von ihr von einem Ende einer Bucht entlang der Riffs bis zum anderen Ende getragen werden. Alan Zaeh hat hierzu eine kleine Broschüre der besten 'Snorkelling Sites of Ningaloo Marine Park' herausgegeben, die im Exmouth Tourist Center erhältlich ist. Nicht vergessen sollte man dafür allerdings einen guten, wasserfesten Sunblocker...

Mit WAGS Diving bei einem Tauchgang am Ningaloo Reef, WA Empfehlenswert ist auch mit einer der kleineren Tauchschulen, wie z.B. WAGS, direkt am Riff tauchen zu gehen. Das Riff ist hier noch zu gut 90% 'unbetaucht' und bietet, wenn auch nicht so farbenfrohe Korallen wie das Great Barrier Reef, doch eine Unmenge von Fischen. Auf jeden Fall ist es bei weitem unberührter und weniger 'übertaucht' als sein großer Bruder im Osten...

XR Festgefahren in eine Dühne nahe Exmouth, WANicht zuletzt bieten die Hügel westlich von Exmouth (hinter dem ehemaligen amerikanischen Militärstützpunkt) einige haarige Tracks, die vom blanken Fels über scharfkantiges Geröll bis hin zum Tiefsand alles bieten, was ein Offroad-Fan so braucht...

Charles Knife Rd. Exmouth, WAEin netter Ausflug ist auch die Fahrt in die beiden Schluchten ca. 20km und 30km südlich der Stadt. Die Shothole Canyon Rd. und die Charles Knife Road führen von zwei Seiten in eine langgezogene Schlucht. Die beiden Enden der Schluchten sind durch einen 5km langen, schmalen Pfad verbunden.
Die Shothole Canyon Rd führt dabei an den Hängen der Schlucht hinauf und bietet grandiose Ausblicke über die umliegenden bizarren Schluchten und den breiten Küstenstreifen.

Strand und gleichzeitig Hafen von Coral Bay, WAEtwa eine Tagesreise südlich von Exmouth liegt das kleine örtchen Coral Bay.
Die Tourist Resorts hier sind das zweite Tor zum zweiten riesigen Riff Australiens.

Back to Top Querverweise:

Weitere Infos zum Thema finden sich im Australien Outback-Guide auf folgenden Seiten:

Etappenliste Back to Top Seiten durchsuchen © by R. Rawer '95-'12             Impressum